Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Wir freuen uns auf den Start unseres Herbstsemesters am 31.08.2020. Auch wenn die maximale Teilnehmerzahl in vielen Fällen beschränkt werden musste, sind wir froh, das vorliegende Programm anbieten zu können. Unter Einhaltung der geltenden Vorgaben und empfohlenen Maßnahmen versuchen wir, möglichst viele Kurse als Präsenzveranstaltungen durchzuführen.

Durch die teils sehr dynamische Entwicklung des Infektionsgeschehens und damit einhergehender Änderungen der Vorgaben kann es jedoch auch jederzeit kurzfristig zur Stornierung von Kursen / Veranstaltungen / Angeboten oder zu organisatorischen Änderungen kommen. Hierüber werden angemeldete Teilnehmer*innen von betroffenen Angeboten jeweils schnellstmöglich informiert.

Vorab für Sie zur Information der Hygieneplan für unsere Volkshochschule, dem Sie mit Anmeldung zu unseren Angeboten zustimmen.

Hygieneplan-Corona

Persönliche Hygiene

• Verzicht auf Körperkontakt wie Umarmungen und Händeschütteln

• Händehygiene (regelmäßiges Händewaschen / Händedesinfektion)

• Beachtung der Husten- und Niesetikette

• Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterrichtsgebäude (dies gilt nicht am Platz)

• Arbeitsmittel sind nach Möglichkeit personenbezogen zu verwenden

• Bitte eigene Verpflegung und eigenes Geschirr mitbringen (Küchennutzung im WBZ momentan nicht möglich)

• Bei Bewegungsangeboten bitte bereits umgezogen erscheinen

---

Raumhygiene

Lüften: Es ist auf eine intensive Lüftung der Räume zu achten. Mindestens alle 20 Minuten ist eine Stoßlüftung bzw. Querlüftung durch vollständig geöffnete Fenster über mehrere Minuten vorzunehmen, wenn möglich auch öfter während des Unterrichts.

Eine Kipplüftung ist nicht ausreichend!

Bitte denken Sie in den kalten Monaten an warme Kleidung und einen Schal.

---

Mindestabstand

• Ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen Personen ist zu wahren.

• Bei Angeboten mit körperlicher Anstrengung, wo es zu erhöhtem Aerosolausstoß kommt, muss der Abstand mehr betragen.

• Die Unterrichtsräume in der Villa Ecarius und im WBZ sind vermessen und entsprechend dem 1,5 Meter Abstandsgebot bestuhlt. Eine Umbestuhlung ist nicht zulässig.

• Betreten des Unterrichtsgebäudes erst unmittelbar zum Kursbeginn, um Ansammlungen von Kursgruppen in den Fluren zu vermeiden.

---

Teilnehmende/ Kursleitende mit Krankheitssymptomen / als Kontaktpersonen

• Kursleiter*innen oder Teilnehmer*innen, die mit unspezifischen Allgemeinsymptomen (wie z. B. Fieber, Muskelschmerzen, Durchfall, Halsschmerzen) oder akuten respiratori-schen Symptomen (z. B. Husten, Schnupfen, Verlust von Geschmacks-/ Geruchssinn, Atemproblemen) erkrankt sind, müssen zuhause bleiben.

---

WICHTIG: Bitte umgehend die vhs über positive Testergebnisse informieren.

---

Generell gilt

• Personen, die nicht zur Erhaltung dieser Regeln bereit sind, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt oder Aufenthalt verwehrt!

---

Hier können Sie sich dien Hygieneplan-Corona herunterladen.

Stand: 20.08.2020


nach oben

vhs Speyer

Bahnhofstraße 54
67346 Speyer

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel.: 06232 / 14-1360
Fax: 06232 / 14-1379

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG