Semestereröffnungsvortrag Herbst 2022

zurück



YesEUcan! – Ein Lieferkettengesetz jetzt auch für ganz Europa?

Der diesjährige Semestereröffnungsvortrag der Volkshochschule ist eine Veranstaltung in Kooperation mit der ökumenischen Aktion "Trendsetter Weltretter", des Nachhaltigkeitsmanagements der Stadt Speyer, der Speyerer Freiwilligen Agentur und der Stadtbibliothek Speyer.

Dozent: Erik Dolch, Entwicklungspolitisches Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz ELAN e.V.

Ort: Villa Ecarius, Vortragssaal

Termin: Do. 08.09.2022, 19.00 Uhr

Begrüßung: Bürgermeisterin Monika Kabs




Wie wird sich das deutsche Sorgfaltspflichtgesetz in der Praxis schlagen und was könnte eine europäische Variante besser machen?

Seit Juni 2021 hat Deutschland ein Lieferkettengesetz, oder wie es offiziell heißt, ein Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten. Es bleibt zwar hinter den Forderungen zivilgesellschaftlicher Vertreter*innen zurück, stellt aber einen wichtigen und überfälligen ersten Schritt für eine gerechtere Globalisierung dar.

Trotz vieler Schwächen ist es auch ein großer Erfolg der Zivilgesellschaft, welche die Erarbeitung eines Gesetzes gegen den Willen vieler Arbeitgeber- und Industrieverbände ermöglicht hat. Auch in Rheinland-Pfalz wurden nicht nur viele der bundesweit über 220.000 Unterschriften gesammelt, sondern auch aktiv auf den politischen Prozess eingewirkt.

Das macht Mut, auch auf europäischer Ebene ein Gesetz zu verabschieden und dabei gleichzeitig viele Lücken der deutschen Variante zu schließen. Im Frühjahr 2022 stellte die EU-Kommission ihren Entwurf für ein europäisches Lieferkettengesetz vor. Nun ist es an den Parlamentsabgeordneten, sich dazu zu positionieren. Um das europäische Gesetz möglichst wirkungsvoll werden zu lassen, ist die neue Kampagne #yesEUcan der „Initiative Lieferkettengesetz“ gestartet. Der Vortrag blickt auf die Stärken, Schwächen und konkrete Umsetzung des deutschen Lieferkettengesetzes, welches zum 1. Januar 2023 startet. Zudem gibt es einen Ausblick über die aktuellen Forderungen an ein starkes allgemein verbindliches europaweites Gesetz, den Entwurf der EU-Kommission und wie realistisch eine Verabschiedung und Anwendung ist.

Eine Anmeldung ist erforderlich!


nach oben

vhs Speyer

Bahnhofstraße 54
67346 Speyer

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel.: 06232 / 14-1360
Fax: 06232 / 14-1379

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG