Purrmann-Haus Speyer Bilder erzählen Geschichten

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 28. Februar 2020 16:00–17:30 Uhr

Kursnummer 20053
Dozent/in Maria Leitmeyer M.A.
Datum Freitag, 28.02.2020 16:00–17:30 Uhr
Gebühr 7,00 EUR inkl. Eintritt
Ort

Purrmann-Haus Speyer
Kleine Greifengasse 14
67346 Speyer
Kleine Greifengasse 14

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Purrmann-Haus Speyer präsentiert mit rund 100 farbintensiven Gemälden, lichten Aquarellen, Grafiken und Skulpturen sowie zahlreiche Archivalien Leben und Werk des bedeutenden Künstlerpaares der Klassischen Moderne Hans Purrmann (1880-1966) und Mathilde Vollmoeller-Purrmann (1876-1943).
Die Kustodin des Museums lädt ein zu einer intensiven Bildbetrachtung von ausgewählten Werken der Ausstellung. Die Besucher erhalten spannende Einblicke in Biografisches, in Zeit- und Kunstgeschichte sowie in künstlerische Techniken. Zudem erfahren sie Fakten, Geschichten und Interpretationen rund um die jeweiligen Gemälde und ihre Künstler.
Hans Purrmann gilt als der große Kolorist Deutschlands im 20. Jahrhundert. Er war Schüler von Franz von Stuck und Mitglied der „Berliner Secession“. In Paris zählte er zu den Gründungsmitgliedern der „Académie Matisse“. Mit seinem Lehrer Henri Matisse blieb er lebenslang freundschaftlich verbunden. Es folgten Jahre des künstlerischen Erfolgs in Deutschland, Italien und im Tessin.
Mathilde Vollmoeller-Purrmann erntete ihre ersten künstlerischen Erfolge in Berlin als Schülerin von Sabine Lepsius und Leo von König. Den Zenit ihrer Laufbahn erlebte sie in Paris in zahlreichen Ausstellungen und als Schülerin von Henri Matisse. Die Präsentation ihrer Werke im Purrmann-Haus Speyer erzählt die Geschichte einer erfolgreichen Künstlerin und faszinierenden Frauenfigur des beginnenden 20. Jahrhunderts.

Bildunterschrift:
Mathilde Vollmoeller-Purrmann
Stillleben mit Rosen
Paris, 1911
Öl auf Leinwand
Purrmann-Haus Speyer
Foto: © Purrmann-Haus Speyer


nach oben

vhs Speyer

Bahnhofstraße 54
67346 Speyer

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel.: 06232 / 14-1360
Fax: 06232 / 14-1379

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG