Home
|
Impressum
|
Sitemap
|
Login
|
zur Suche
Warenkorb Kurs Warenkorb:
0 Kurse

Volkshochschule Speyer

Bahnhofstraße 54
67346 Speyer
Tel.: 06232 / 14-1360
Fax: 06232 / 14-1379
E-Mail: info@vhs-speyer.de

Aktuelles

Programm 142
Das neue Programm für das 2. Semester 2014 ist da und ist erhältlich bei Banken, Sparkassen, Buchhandlungen, Apotheken, vielen öffentlichen Einrichtungen und bei der Volkshochschule Speyer.

 

Jetzt auch als Online-Blätterkatalog verfügbar!

 

 

Vegane Bäckerei

Vegan is(s)t Trend
In diesem Kurs der Volkshochschule kann man lernen ganz ohne tierische Zutaten wie Milch und Ei zu backen. Erlernt werden am 8. Oktober ab 18 Uhr in der Küche im Kolb-Zentrum verschiedene Grundteige wie Rühr- und Mürbeteig Dazu passend werden auch verschiedene Cremearten zubereitet.
Veganes Backen ist auch bei Laktoseintoleranz und Tiereiweißallergie zu empfehlen.
Dozentin ist Kirsten Gatz.
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.
Weitere Informationen bei der VHS Speyer, Beate Kober, Tel. 14-1361 oder
Christina Ullrich-Müller, Tel. 14-1365

 
nach oben /\
Online-Marketing

Das Seminar der Volkshochschule Speyer vermittelt die die notwendigen Methoden, um Marketing mit allen Mitteln des Internets und seinen Kommunikationskanälen zu planen und zu steuern.
Inhalte sind: Geschäftsmodelle, Strategie des Online-Marketing, Zielformulierungen, Benchmarking, Prozesssteuerung (Marketing, Vertrieb, Management), Tracking, Keyperformance Indicators, InText-Advertising, E-Mail-Marketing.
Das Seminar findet am Samstag, statt: 11.10.2014 von 09.00 – 17.00Uhr statt.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an die Volkshochschule Speyer, Bahnhofstr. 54, Rufnummer 06232/14-1360 oder entnehmen der Homepage www.vhs-speyer.de. Anmeldungen werden sowohl schriftlich als auch unter der E-Mail-Adresse info@vhs-speyer.de entgegengenommen. Anmeldeschluss ist der 08.10.2014.

 
nach oben /\
„Ich ticce …“ – Vortrag zum Tourette-Syndrom

Ticcen" bezeichnet im Szenejargon das Auftreten von motorischen und vokalen Tics beim Tourette-Syndrom.
Der Referent Hermann Krämer, selbst betroffen von der Krankheit, erläutert die neuropsychiatrische Erkrankung und beschreibt die Erststudie zu den Tic-Erkran-kungen von Georges Gilles de la Tourette.
Auch die psychosozialen Aspekte des Tourette-Syndroms für Betroffene und deren Angehörige sind ein wichtiger Punkt des Vortrages der Volkshochschule. Für Fragen aus dem Publikum steht der Referent gerne zur Verfügung.
Der Vortrag am 10. Oktober, 20 Uhr im Vortragssaal der Villa Ecarius wendet sich an alle Interessierten, Betroffenen und Angehörigen.

Weitere Informationen bei der VHS:
Beate Kober, Tel. 14-1360 oder Christina Ullrich-Müller, Tel. 14-1365

 
nach oben /\
Dozentinnen und Dozenten gesucht

Für den Bereich der Gesundheitsbildung suchen wir Dozentinnen und Dozenten  für Angebote zu:
Tai Chi,
Qi Gong,
Rückentraining,
Walking,
Pilates,
Zumba
Wenn Sie vormittags oder nachmittags, am Abend oder am Wochenende unterrichten möchten, melden Sie sich bitte bei uns.

Kontakt:
Christina Ullrich-Müller
Fon: 06232/ 14-1365
Mail: christina.ullrich-mueller@stadt-speyer.de
oder                                                                         
Beate Kober
Fon: 06232/ 14-1360
Mail: info@vhs-speyer.de

 
nach oben /\
QualiSchecks des Landes Rheinland-Pfalz

Der schnelle und wirtschaftliche Wandel stellt Beschäftigte und Unternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Mit kontinuierlicher Weiterbildung können Sie den Weg in Ihre Zukunft gestalten und sichern. Investieren Sie in Ihre Zukunft. Die rheinland-pfälzische Landesregierung unterstützt Sie mit dem QualiScheck bei der Finanzierung Ihrer beruflichen Weiterbildung und übernimmt ein Mal im Jahr 50 Prozent der Kosten Ihrer Weiterbildungsmaßnahme, bis zu maximal 500 Euro.
Ausführliche Informationen und die geltenden Förderbedingungen erhalten Sie auf unserer Internetseite www.qualischeck.rlp.de und unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 5 888 432.

 
nach oben /\
Französische Bibliothek (Bibliothèque française)

Kursteilnehmende der französischen Sprachkurse zahlen den halben Jahresmitgliedsbeitrag bei der Bibliothèque française de Spire e.V..
Dort dürfen bis max. 10 Bücher und Medien pro Besuch ausgeliehen werden.
Die Bibliothèque française ist in der Rulandstraße 4 und jeden Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Mehr Infos unter: www.bibliotheque-francaise-speyer.de

 
nach oben /\